02. Dezember 2019 / 16:03 Uhr

Wer wird Schaumburgs Held der Woche? - Stimmt hier ab!

Wer wird Schaumburgs Held der Woche? - Stimmt hier ab!

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
HdWHintergrund
Wer wird der Held der Woche? © Sportbuzzer
Anzeige

Welcher Amateurfußballer hat am vergangenen Wochenende Besonderes geleistet? Hier könnt Ihr bis Mittwoch, 10 Uhr, abstimmen.

Anzeige
Anzeige

Herausragende Leistung, starkes Comeback, ungewöhnliche Aktion oder tolles Fair-Play: Jede Woche küren wir im Sportbuzzer Schaumburgs Held (beziehungsweise Heldin) der Woche. Vorschläge fürs aktuelle Wochenende könnt Ihr immer bis Montag, 16 Uhr, machen: per E-Mail an schaumburg@sportbuzzer.de. Die Abstimmung findet Ihr während der Saison immer ab dem späten Montagabend auf sportbuzzer.de/schaumburg. Abstimmen könnt Ihr bis Mittwochmorgen, 10 Uhr.

Die Kandidaten

Für das vergangene Wochenende stehen diese Kandidaten zur Auswahl:

Julian Seele (FC Hevesen): Bei der Schaumburger Kreisliga-Legende platzte am Wochenende der Knoten. Beim 1:1 beim SV Engern schoss Seele den wichtigen 1:1-Endstand, für ihn war es in dieser Saison nach 816 torlosen Minuten der erste Treffer. Durch den Punktgewinn hält sich der FC Hevesen den Konkurrenten aus Engern vom Fell.

Leo Weihmann (VfL Bückeburg U19): Nach einem Kreuzbandriss kämpfte sich Weihmann in den vergangenen Monaten zurück in die Mannschaft. Beim Auswärtsspiel der Bückeburger A-Junioren beim JFV Verden/Brunsbrock kam er das erste Mal seit seiner schweren Verletzung wieder von Anfang an zum Einsatz.

Mehr anzeigen

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN