06. Februar 2020 / 16:00 Uhr

Fix: Werder Bremen verpflichtet Junioren-Nationalspieler Felix Agu vom VfL Osnabrück 

Fix: Werder Bremen verpflichtet Junioren-Nationalspieler Felix Agu vom VfL Osnabrück 

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Juniorennationalspieler Felix Agu wird zum Sommer zu Werder Bremen wechseln
Juniorennationalspieler Felix Agu wird zum Sommer zu Werder Bremen wechseln © imago images/eu-images/Montage
Anzeige

Werder Bremen hat seinen ersten Zugang für die kommende Saison perfekt gemeldet. Felix Agu wird vom VfL Osnabrück zum Bundesliga-Klub wechseln. Der Youngster gilt als großes Verteidiger-Talent. 

Anzeige
Anzeige

Werder Bremen stellt weiter die Weichen für die Zukunft. Der Bundesligist hat am Donnerstag die Verpflichtung von U21-Nationalspieler Felix Agu (20) bekanntgegeben. Der Außenverteidiger kommt vom Zweitligisten VfL Osnabrück an die Weser und wird ab dem Sommer für Werder spielen. Der Vertrag des künftigen Bremers in Osnabrück läuft Ende der Saison aus, daher kostet er Werder keine Ablöse.

Mehr vom SPORTBUZZER

Kohfeldt lobt: "Felix hat eine gute Geschwindigkeit"

"Felix ist ein junger, talentierter Spieler, der flexibel einsetzbar ist. Wir freuen uns, dass er sich trotz anderer lukrativer Anfragen für Werder entschieden hat", erklärte Geschäftsführer Frank Baumann. Trainer Florian Kohfeldt freut sich über die Verpflichtung des 20-Jährigen. "Felix hat eine gute Geschwindigkeit, ein gutes Passspiel und in Osnabrück als Außenverteidiger eine gute Entwicklung genommen, die wir bei Werder gerne mit ihm fortsetzen wollen", so Kohfeldt.

40 ehemalige Profis von Werder Bremen und was aus ihnen wurde

Marko Marin, Miroslav Klose, Diego, Kevin De Bruyne und Co. - Das sind 50 ehemalige Spieler von Werder Bremen und was aus ihnen wurde! Zur Galerie
Marko Marin, Miroslav Klose, Diego, Kevin De Bruyne und Co. - Das sind 50 ehemalige Spieler von Werder Bremen und was aus ihnen wurde! ©

In der laufenden Saison kam das Osnabrücker Eigengewächs in 15 Zweitligaspielen für die Niedersachsen zum Einsatz. Dabei konnte der sechs Tore vorbereiten. Sein Marktwert wird laut "transfermarkt.de" auf rund 1,25 Millionen Euro taxiert. Diverse Medien spekulierten bereits Ende 2019 über einen Winter-Transfer von Agu nach Bremen. Doch in der Rückrunde wird er weiterhin für den VfL auflaufen. Ab Sommer trägt er dann das Grün-Weiße Trikot.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Sport aus aller Welt