18. April 2019 / 15:32 Uhr

Werder-Sportchef Baumann kann sich Pizarro bei Bremen und Bayern vorstellen

Werder-Sportchef Baumann kann sich Pizarro bei Bremen und Bayern vorstellen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Frank Baumann kann sich durchaus eine Doppelrolle von Claudio Pizarro bei Werder Bremen und dem FC Bayern vorstellen.
Frank Baumann kann sich durchaus eine Doppelrolle von Claudio Pizarro bei Werder Bremen und dem FC Bayern vorstellen. © imago
Anzeige

Zuletzt äußerte Karl-Heinz Rummenigge, dass der FC Bayern Claudio Pizarro nach seinem Karriereende zurück nach München holen will. Jetzt meldete sich auch Bremens Sportchef Frank Baumann zu Wort - er sprach sogar von einer Doppelrolle des Peruaners beim SVW und dem Rekordmeister. 

Anzeige

Werder Bremens Sportchef Frank Baumann kann sich Claudio Pizarro nach dem Ende der Karriere auch in einer Doppelrolle bei den Hanseaten und Bayern München vorstellen. „Vielleicht ist es ja auch eine gemeinsame Geschichte, die da entstehen kann, gemeinsam mit Bayern“, sagte der Bremer Geschäftsführer am Donnerstag vor dem Doppel-Duell mit dem deutschen Rekordmeister am Samstag in der Bundesliga (15.30 Uhr, hier im SPORTBUZZER-Liveticker!) und am kommenden Mittwoch im DFB-Pokal-Halbfinale (20.45 Uhr) an. „Vielleicht auch gemeinsam mit der Deutschen Fußball Liga.“

Anzeige
Mehr vom SPORTBUZZER

Am Mittwoch sagte Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge dem Online-Portal Mein Werder bereits, dass Pizarro nach „München zurückkehren und eine Botschafter-Rolle übernehmen“ könne. Aber auch Werder hofft auf den Verbleib der Klub-Ikone. „Natürlich haben wir großes Interesse, Claudio auch nach seiner Karriere in irgendeiner Form an Werder zu binden“, sagte Baumann und fügte schmunzelnd hinzu: „Die Frage ist doch, wann Claudio seine Karriere beenden wird. Ob in drei oder vier Jahren, das weiß man ja noch nicht.“

Claudio Pizarro: Bilder seiner Karriere

Claudio Pizarro - in den Jahren 2020 und 1999. Kaum ein Spieler kann auf eine so lange Bundesliga-Karriere zurückblicken wie die Legende von Werder Bremen. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die Bilder seiner Laufbahn. Zur Galerie
Claudio Pizarro - in den Jahren 2020 und 1999. Kaum ein Spieler kann auf eine so lange Bundesliga-Karriere zurückblicken wie die Legende von Werder Bremen. Der SPORTBUZZER zeigt die Bilder seiner Laufbahn. ©

Der 40-Jährige überlegt, noch ein weiteres Jahr bei Werder als Profi dranzuhängen. Pizarro spielt derzeit seine neunte Saison für die Bremer. Auch für den FC Bayern war er insgesamt neun Jahre aktiv. Zudem stand Pizarro in seiner Karriere bislang jeweils ein Jahr beim FC Chelsea und dem 1. FC Köln unter Vertrag.