01. Oktober 2019 / 13:57 Uhr

Wir suchen das Brandenburger "Bild der Woche" aus dem Amateurfußball (KW 40)

Wir suchen das Brandenburger "Bild der Woche" aus dem Amateurfußball (KW 40)

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bild der Woche (KW 40)
Stimmt ab für euren Favoriten. © SPORTBUZZER-Grafik
Anzeige

Der SPORTBUZZER Brandenburg hat wieder vier Szenen vom vergangenen Fußballwochenende zusammengestellt – votet für euren Favoriten!

Anzeige
Anzeige

Wir suchen auch in dieser Woche wieder das Bild der Woche. Das Foto mit den meisten Stimmen wird dem jeweiligen Verein nach Auswertung der Umfrage zugeschickt. Die Abstimmung läuft bis zum Freitag um 12 Uhr.

Nina Ehegötz (l.) im Duell mit Lena Sophie Oberdorf.
Ohne Verluste. © Jan Kuppert
Anzeige

1. Das hatten sich die Turbinen mit Sicherheit anders vorgstellt. Beim Gastspiel bei der SGS Essen kam man mit 0:2 unter die Räder. An mangelndem Einsatz kann es jedoch nicht gelegen haben, wie hier Nina Ehegötz (I.) im Duell mit Lena-Sophie Oberdorf eindrucksvoll zeigt. Foto: Jan Kuppert

Maik Schrader, Beelitz
Drecksspiel. © Karola Losensky

2. Wir alle haben die apriltypischen Wetterschwankungen am Wochenende mitbekommen. Strahlender blauer Himmel wechselte sich vielerorts mit starken Regenschauern ab. Auch in Ruhlsdorf während der Kreisligapartie zwischen dem SV und Blau-Weiß Beelitz, bei der sich die Gäste mit 1:0 durchsetzten. Doch ganz so dreckig wie die Kleidung von Maik Schrader soll der Auswärtssieg dann doch nicht gewesen sein. Foto: Karola Losensky

Enttäuschung.
Enttäuschung. © Christoph Laak

3. Groß war die Enttäuschung am zehnten Spieltag der Regionalliga Nordost bei den Fußballern des FSV Optik Rathenow: Gegen den ZFC Meuselwitz sah die Mannschaft von Trainer Ingo Kahlisch vor heimischem Publikum lange wie der Sieger aus, kassierte dann aber in der vierten Minute der Nachspielzeit noch den 1:1-Ausgleich - dementsprechend war die Stimmung der FSV-Kicker nach dem Abpfiff. Foto: Christoph Laak

Spektakulär liegt Jose Silva Magalhaes (weiße Spielkleidung) in der die Luft. Der 33-Jährige erzielte zwei Tore beim 4:1-Erfolg des FSV 63 Luckenwalde in der Flutlichtpartie gegen den FC Eilenburg.
Flugshow. © Frank Neßler

4. Bei Luckenwaldes 4:1-Sieg gegen den FC Eilenburg hatte Jose Silva Magalhaes mit zwei Treffern einen großen Anteil und erhielt nach dem Spiel von seinem Trainer ein Sonderlob. Er spielte befreit auf und versuchte sich hier an einer spektakulären Direktabnahme, bei der er fast quer in der Luft lag. Foto: Frank Neßler

Hier abstimmen: Wählt euer "Bild der Woche"!

Mehr anzeigen

Die Brandenburger "Bilder der Woche" der Saison 2019/20.

Den Ball vorbei geschaut. Zur Galerie
Den Ball vorbei geschaut. ©

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt