06. Oktober 2014 / 16:25 Uhr

Wir suchen den "Held der Woche"

Wir suchen den "Held der Woche"

Sebastian Blaumann
SPORTBUZZER-Nutzer
Wir suchen den Held der Woche USER-BEITRAG
Wir suchen den "Held der Woche"
Anzeige

Jetzt bis Donnerstag (12 Uhr) für deinen Helden abstimmen!

Anzeige

An jedem Spieltag stellen wir Fußballer, Fußballerinnen oder Ehrenamtliche aus Kreis oder Bezirk vor, die am Spieltag etwas Besonderes geleistet haben. Das können schöne Tore sein, eine Fair-Play-Aktion oder eine besonders gute Leistung. Ausschließlich im SN Sportbuzzer wird dann abgestimmt. Wer die meisten Klicks bekommen hat, wird der „Held der Woche“.

Anzeige

Das Votum läuft immer bis zum Donnerstag um 12 Uhr. Der Sieger wird dann in der Sonnabend-Ausgabe vorgestellt. Unsere Leser dürfen sich beteiligen und Vorschläge mit kurzer Begründung per E-Mail ansn-sportbuzzer@madsack.de (Montag bis 12 Uhr) einsenden.

Unsere Vorschläge für diese Woche:

Christoph Stork (VfR Evesen II):


Der Torhüter der VfR-Reserve avancierte im Kreispokal-Achtelfinale zum Held. Stork hielt vier Elfmeter, der VfR setzte sich mit 5:4 nach Elfmeterschießen gegen den TSV Steinbergen durch und erreichte das Viertelfinale.

Zum Spielbericht!

Stefan Büngel (TuS Niedernwöhren II):

Der Routinier wurde vom Kreisligisten reaktiviert und zeigte beim Spiel in Rodenberg seinen Torinstinkt. Der Alt-Altherrenspieler köpfte nach einer Ecke seine Farben zum 1:0-Erfolg.

Zum Spielbericht!

Marko Rauf (SV Victoria Lauenau):

Der Offensivspieler schoss die Victoria mit einem Doppelpack zum dritten Saisonsieg. Das 3:2-Siegtor erzielte der Routinier in der Nachspielzeit.

Zum Spielbericht!

Florian Schaper (TuS SW Enzen):

Der Schlussmann der Schwarz-Weißen erwischte im Spiel beim Titelanwärter TSV Algesdorf einen Sahnetag, glänzte mit vielen guten Paraden und hatte großen Anteil am 1:0-Sieg.

Zum Spielbericht!

Um eine Stimme abgeben zu können, müsst ihr im Sportbuzzer angemeldet sein!

*Noch keinen Account? *

*Desktop: *Dann kostenlos auf NEU REGISTRIEREN oben auf der Seite klicken!

*Mobil: *Dann kostenlos das Menü (Kreis mit drei Strichen) oben auf der Seite öffnen und auf LOGIN klicken!

Viel Spaß!

Euer SN Sportbuzzer