09. Dezember 2022 / 11:17 Uhr

WM 2022 Tipps, Prognosen & Wetten zum Viertelfinale

WM 2022 Tipps, Prognosen & Wetten zum Viertelfinale

Sportsight
Brasiliens Superstar Neymar steht pünktlich zur WM-Endrunde wieder zur Verfügung
Brasiliens Superstar Neymar steht pünktlich zur WM-Endrunde wieder zur Verfügung © REUTERS/Gonzalo Fuentes
Anzeige

(Anzeige) Wir haben uns mit den Paarungen des Viertelfinals der WM 2022 auseinandergesetzt und zu jeder Partie eine Prognose abgegeben. Alle vier Wett-Tipps findet ihr in unserer Kombiwette.

Nach dem Achtelfinale der WM 2022 dürfen nur noch acht Nationen davon träumen, am 18. Dezember den WM-Pokal in den Himmel von Lusail zu strecken. In der vergangenen Runde der letzten 16 setzten sich zwar die meisten Favoriten durch, mit Marokkos Erfolg über Spanien hat es allerdings auch eine dicke Überraschung gegeben. Zudem war auch nicht damit zu rechnen, dass die Portugiesen ein vermeintlich enges Duell mit der Schweiz klar und deutlich mit 6:1 für sich entscheiden. 

Anzeige

Wir haben uns die Begegnungen des Viertelfinales ganz genau angeschaut und präsentieren euch zu jeder Partie eine Wette, von der wir überzeugt sind. Wer alle vier Tipps als Kombiwette spielen möchte, muss lediglich auf den “direkt zum Wettschein”-Button klicken. Dort wartet der bereits ausgefüllte Schein auf euch. Anschließend müsst ihr euch nur noch einloggen/registrieren, euren Einsatz festlegen und die Wette abgeben.

Alle 4 Tipps als Kombiwette bei NEO.bet
18+ Glücksspiel kann süchtig machen! Die AGB des Buchmachers gelten

Alle WM Tipps zum Viertelfinale 

Viertelfinale der WM 2022
Spiel Tipp - Quote
KRO - BRA Brasilien über 1,5 Tore - 1,49
NED - ARG Unter 2,5 Tore - 1,49
MAR - POR Handicap (2:0) Marokko gewinnt - 1,36
ENG - FRA Beide Teams treffen - 1,82
Zuletzt aktualisiert am 09.12.2022 10:39. Alle Angaben ohne Gewähr. 18+ Glücksspiel kann süchtig machen! Die AGB des Buchmachers gelten

Kroatien - Brasilien

Die Brasilianer haben mit dem spektakulären 4:1-Erfolg über Südkorea im Achtelfinale ein dickes Ausrufezeichen gesetzt und wir sind überzeugt, dass die Seleção ihre spielerischen Qualitäten auch gegen Kroatien wieder ausreichend auf den Platz bekommt, um in der regulären Spielzeit mindestens zwei Tore zu erzielen. Wichtig wird sein, dass Neymar & Co. bereits im ersten Durchgang treffen, um den Gegner nach dem Seitenwechsel zu einer offensiveren Ausrichtung zu zwingen.

  • Tipp: Brasilien über 1,5 Tore
  • Quote: 1,48 bei NEO.bet

Niederlande - Argentinien

In dieser Partie erwarten wir nicht viele Tore. Die letzten beiden Aufeinandertreffen zwischen der Niederlande und Argentinien bei Weltmeisterschaften endeten 0:0 (zuletzt im Halbfinale 2014) und nach den Eindrücken des laufenden Turniers rechnen wir erneut mit einem sehr zähen und kampfbetonten Spiel. Beide Abwehrreihen ließen bisher wenig zu und werden der gegnerischen Offensive das Leben auch im Viertelfinale sehr schwer machen. Die Niederlande schluckte in vier Partien erst zwei Gegentore. Argentinien musste nach dem verpatzten Auftakt gegen Saudi-Arabien nur im Achtelfinale gegen Australien einen späten Gegentreffer hinnehmen, für den mit Enzo Fernández sogar ein eigener Spieler verantwortlich war.

Anzeige
  • Tipp: Unter 2,5 Tore
  • Quote: 1,49 bei NEO.bet

Marokko - Portugal

Die Marokkaner sind bisher die positive Überraschung der WM. Nach der ungeschlagenen Gruppenphase und dem Sieg im Elfmeterschießen gegen Spanien bekommen es die Afrikaner am Samstag mit den Portugiesen zu tun, die im Achtelfinale die Schweiz mit sage und schreibe 6:1 aus dem Stadion fegten. Gegen ein selbstbewusstes Team aus Marokko geht es jedoch wieder bei 0:0 los und wir trauen den Löwen vom Atlas im Viertelfinale das nächste überzeugende Spiel zu. Daher empfehlen wir hier die Wette, dass der Außenseiter in der regulären Spielzeit, wenn überhaupt, mit maximal einem Tor Unterschied verliert.

  • Tipp: Handicap (2:0) Marokko gewinnt
  • Quote: 1,36 bei NEO.bet

England - Frankreich

Zu guter Letzt kommt es am Samstagabend noch zum Kracher zwischen England und Frankreich. Beide Nationen gehören zu den großen Favoriten für den Titel und haben im bisherigen Turnierverlauf schon mehrfach unter Beweis gestellt, dass diese Ambitionen auch berechtigt sind. Tendenziell schätzen wir Frankreich zwar minimal stärker ein, allerdings würden wir bei dieser ausgeglichenen Begegnung trotzdem von einer Siegwette abraten. Viel eher sind wir davon überzeugt, dass die unglaublich stark besetzten Offensivreihen in einem unterhaltsamen Spiel jeweils mindestens einen Treffer erzielen. England schoss abgesehen vom 0:0 gegen die USA zwölf Tore in drei Spielen, Frankreich war abgesehen vom 0:1 gegen Tunesien schon neunmal erfolgreich.

  • Tipp: Beide Teams treffen
  • Quote: 1,82 bei NEO.bet

100 € Neukundenbonus von NEO.bet

Wer bei diesem Wettanbieter noch nicht registriert ist, sollte sich vor dem Platzieren der Kombiwette nicht den NEO.bet Neukundenbonus entgehen lassen, der euch bis zu 100 € extra einbringt.

100 % Bonus bis 100 € bei NEO.bet
18+ Glücksspiel kann süchtig machen! Die AGB des Buchmachers gelten

Dieser Wettbonus steht nur Neukunden nach der Anmeldung bei dem Buchmacher zur Verfügung. Nach der Registrierung wird euch der Wettbonus, sobald ihr eine qualifizierte Einzahlung durchgeführt habt, auf dem Wettkonto gutgeschrieben.

Anzeige: Erlebe die gesamte Bundesliga mit WOW und DAZN zum Vorteilspreis