25. November 2022 / 11:59 Uhr

WM 2022: Wales gegen Iran live im TV und Online-Stream sehen

WM 2022: Wales gegen Iran live im TV und Online-Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Am zweiten Spieltag kommt es in der Gruppe B zum Duell zwischen Wales und dem Iran.
Am zweiten Spieltag kommt es in der Gruppe B zum Duell zwischen Wales und dem Iran. © IMAGO/Adrian Macias/Moritz Müller (Fotomontage)
Anzeige

Live im TV und Online-Stream: So könnt ihr das WM-Spiel zwischen Wales und Iran sehen. Die Waliser holten mit einem Remis gegen die USA den ersten Punkt, für den Iran zählt dagegen nach der 2:6-Niederlage gegen England nur ein Sieg.

Am zweiten Spieltag kommt es bei der WM in Katar in der Gruppe B zum Duell zwischen Wales und dem Iran (11 Uhr, live im SPORTBUZZER-Ticker). Die Waliser wollen den Schwung aus dem 1:1 (0:1)-Unentschieden gegen die USA mitnehmen. Dabei dürfte Kapitän Gareth Bale wieder im Fokus stehen, der im ersten Spiel das entscheidende Tor per Elfmeter erzielte. Mit einem Sieg würden die Briten das Tor zum Achtelfinale weit aufstoßen. Dort standen sie zuletzt bei der WM 1958 in Schweden – bei der ersten und bisher einzigen WM-Teilnahme der walisischen Nationalmannschaft.

Anzeige

Aber auch der Iran rechnet sich im Spiel zweier WM-Außenseiter Chancen aus – auch wenn man zum Auftakt gegen das englische Nationalteam mit 2:6 (0:3) klar unterlegen war. Das sportliche Resultat geriet jedoch schnell in den Hintergrund: Die elf Spieler aus der Startelf sangen bei der Nationalhymne aus Protest gegen die Zustände in der Heimat nicht mit, weshalb der iranische Staatssender die Übertragung unterbrach. Iranischen Medienberichten zufolge sollen den Spielern während der WM zwar keine Konsequenzen drohen, nach dem Turnier in Katar könnten jedoch Sanktionen folgen – insbesondere bei einem schlechten Auftreten in Katar.

Wie sehe ich das Spiel zwischen Wales und Iran live im TV?

Die Telekom zeigt mit ihrem Angebot Magenta TV alle Spiele der Weltmeisterschaft live im TV und Online-Stream. Dafür wird ein kostenpflichtiges Abo in Höhe von zehn Euro pro Monat benötigt. Ab 10 Uhr beginnt die Vorberichterstattung mit Moderatorin Anett Sattler sowie dem Experten Michael Ballack. Kommentiert wird die Partie im Anschluss um 11 Uhr von Jonas Friedrich. Zudem überträgt der Free-TV-Sender ARD das Spiel zwischen Wales und Iran am Freitag live. Bei der ARD leitet Julia Scharf ab 10.05 Uhr die Moderation zusammen mit dem Experten Thomas Broich. Zum Anpfiff um 11 Uhr übernimmt dann Florian Naß den Kommentar.

Wird die Partie zwischen Wales und Iran im Free-TV übertragen?

Ja, die Partie Wales gegen Iran wird am Freitag um 11 Uhr auf dem Free-TV-Sender ARD live übertragen.

Anzeige

Kann ich Wales gegen Iran im Livestream verfolgen?

Auch online überträgt ARD die Partie Wales gegen Iran im Livestream. Dieser ist ab 10.50 Uhr kostenlos auf der Sportschau-Internetseite zu finden. Neben dem Free-TV-Sender stellt auch Magenta TV einen Livestream zur Verfügung, für den aber ein kostenpflichtiges Abo notwendig ist.

Wie verfolge ich das Spiel zwischen Wales und Iran im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Freitag einen Liveticker zum Spiel Wales gegen Iran an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es ab 11 Uhr hier im Liveticker.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.