04. November 2022 / 09:30 Uhr

Kevin Volland spricht nach Dreierpack über WM-Chancen - Sturm-Alternative nach Aus von Timo Werner

Kevin Volland spricht nach Dreierpack über WM-Chancen - Sturm-Alternative nach Aus von Timo Werner

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Kevin Volland könnte nach Timo Werners Verletzung ins DFB-Team rücken.
Kevin Volland könnte nach Timo Werners Verletzung ins DFB-Team rücken. © IMAGO/PanoramiC (Montage)
Anzeige

Timo Werner fehlt wegen eines Syndesmosebandrisses bei der WM in Katar. Bundestrainer Hansi Flick muss im Sturm folglich umplanen – ein möglicher Kandidat ist Kevin Volland von der AS Monaco. Der 30-Jährige betrieb in der Europa League umgehend Werbung in eigener Sache.

Nur wenige Stunden nach dem WM-Aus von Timo Werner hat sich ein anderer deutscher Stürmer nach langer Verletzungspause eindrucksvoll zurückgemeldet: Kevin Volland. Mit drei Toren besiegelte der Ex-Leverkusener beim 4:1 der AS Monaco am Donnerstag gegen Roter Stern Belgrad das Weiterkommen in der Europa League. An die WM wollte der Torjäger nach seiner Glanzleistung nicht denken: "Ehrlich gesagt konzentriere ich mich auf meinen Verein und versuche, für Monaco das Beste aus mir herauszuholen. Nach meiner Knöchelverletzung muss ich jetzt in Topform bleiben und noch stärker werden, und wir werden sehen, was die Zukunft mit Deutschland für mich bereithält."

Anzeige

Nach seiner Verletzung Ende August beim 1:1 im Auswärtsspiel gegen Paris Saint-Germain hatte Volland mehrere Wochen pausieren müssen. Erst vor einer Woche im Europa-League-Spiel bei Ferencvaros Budapest hatte er erstmals wieder in der Startformation der Monegassen gestanden.

Volland gehörte 2021 zum deutschen EM-Aufgebot und kam in zwei Spielen zum Einsatz. Danach war er aber nur noch im November 2021 in der WM-Qualifikation für das Team von Bundestrainer Hansi Flick im Einsatz. Gut möglich, dass jetzt seine WM-Chancen wieder steigen. Zumal Flick nach Werners WM-Aus im Angriff umplanen muss.

Anzeige: Erlebe den DFB-Pokal mit WOW und fiebere live mit!