03. Juni 2018 / 08:32 Uhr

Deutschland bei der WM: Das ist der Kader

Deutschland bei der WM: Das ist der Kader

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Wer schafft es in den WM-Kader? Die deutsche Nationalmannschaft in Eppan.
Wer schafft es in den WM-Kader? Die deutsche Nationalmannschaft in Eppan. © dpa
Anzeige

Wer fährt für Deutschland zur WM nach Russland? Hier findet Ihr alle Spieler aus dem vorläufigen deutschen Kader im Überblick. Mit Rückennummern.

Aus 27 mach 23: Vier Spieler muss Bundestrainer Jogi Löw bis zum 4. Juni aus dem vorläufigen deutschen WM-Kader streichen. Wir haben Euch die Liste der 27 Spieler zusammengestellt, mit denen die deutsche Delegation zum Trainingslager nach Südtirol gefahren ist. 

Anzeige

Aktuelle WM-News findet Ihr unter diesem Link.

Das ist Deutschlands vorläufiger WM-Kader - mit Rückennummern

Rückennummer 1 – Manuel Neuer (FC Bayern): Stand zum ersten Mal am 29. Mai 2009 im Kader der Nationalmannschaft. Neun Jahre später fährt er mit dem Team zu seiner dritten WM. Zur Galerie
Rückennummer 1 – Manuel Neuer (FC Bayern): Stand zum ersten Mal am 29. Mai 2009 im Kader der Nationalmannschaft. Neun Jahre später fährt er mit dem Team zu seiner dritten WM. ©

Torwart

12) Bernd Leno (Bayer 04 Leverkusen)

1) Manuel Neuer (Bayern München)

Anzeige

22) Marc-André ter Stegen (FC Barcelona)

27) Kevin Trapp (Paris Saint-Germain)

Der Spielplan

Defensive

17) Jérôme Boateng (Bayern München)

4) Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach)

3) Jonas Hector (1. FC Köln)

5) Mats Hummels (Bayern München)


18) Joshua Kimmich (Bayern München)

2) Marvin Plattenhardt (Hertha BSC)

16) Antonio Rüdiger (FC Chelsea)

26) Niklas Süle (Bayern München)

24) Jonathan Tah (Bayer 04 Leverkusen)

Götze,Wagner und Co.: Diese Stars dürfen nicht mit zur WM

Zahlreiche Stars dürfen nicht mit zur WM in Russland. Darunter: Javi Martinez, Mario Götze und Mauro Icardi. Wer noch zu bleiben muss, seht ihr in der folgenden Galerie! Zur Galerie
Zahlreiche Stars dürfen nicht mit zur WM in Russland. Darunter: Javi Martinez, Mario Götze und Mauro Icardi. Wer noch zu bleiben muss, seht ihr in der folgenden Galerie! ©

Offensive

20) Julian Brandt (Bayer 04 Leverkusen)

7) Julian Draxler (Paris Saint-Germain)

23) Mario Gomez (VfB Stuttgart)

14) Leon Goretzka (FC Schalke 04)

21) İlkay Gündoğan (Manchester City)

6) Sami Khedira (Juventus Turin)

8) Toni Kroos (Real Madrid)

13) Thomas Müller (Bayern München)

10) Mesut Özil (FC Arsenal)

25) Nils Petersen (SC Freiburg)

11) Marco Reus (Borussia Dortmund)

15) Sebastian Rudy (Bayern München)

19) Leroy Sané (Manchester City)

9) Timo Werner (RB Leipzig)

Mehr zur WM

Das volle WM-Programm im SPORTBUZZER: Insider-Infos von unseren Reportern vor Ort, Liveticker zu allen Partien, die exklusive Kolumne von Babak Rafati, die Reporter-Tour Road to Russia, Daten, Videos, Fotos, Hintergründe zu allen Teams und das große WM-Tippspiel: sportbuzzer.de/wm

Anzeige: Erlebe die gesamte Bundesliga mit WOW und DAZN zum Vorteilspreis