31. März 2021 / 07:23 Uhr

WM-Qualifikation: Deutschland gegen Nordmazedonien live im TV und Online-Stream sehen

WM-Qualifikation: Deutschland gegen Nordmazedonien live im TV und Online-Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Live im TV und Online-Stream: Die DFB-Auswahl will gegen Nordmazedonien den dritten Dreier in Serie einfahren.
Live im TV und Online-Stream: Die DFB-Auswahl will gegen Nordmazedonien den dritten Dreier in Serie einfahren. © IMAGO/ActionPictures
Anzeige

Live im TV und im Online-Stream: So seht ihr das Länderspiel zwischen Deutschland und Nordmazedonien in der WM-Qualifikation. Die DFB-Auswahl visiert die Maximalausbeute an: Im dritten Quali-Spiel soll der dritte Sieg her.

Anzeige

Die Abschiedstournee von Bundestrainer Joachim Löw begann denkbar erfolgreich. Mit Siegen über Island (3:0) und Rumänien (1:0) erspielte sich die deutsche Nationalmannschaft eine ordentliche Ausgangsposition in der WM-Qualifikation. Einen weiteren Schub für sein letztes Turnier hat der Bundestrainer am Mittwoch (20.45 Uhr, live im SPORTBUZZER-Ticker) gegen EM-Teilnehmer Nordmazedonien in Duisburg eingeplant. "Wir müssen nochmal volle Kraft voraus auch das Spiel gewinnen. Dann haben wir sicherlich in diesem Jahr einen ordentlichen Start - und in der WM-Quali mit neun Punkten die richtige Richtung eingeschlagen", sagte Löw, der im Tor mit Marc-André ter Stegen anstelle von Kapitän Manuel Neuer starten will.

Anzeige

Das Ziel im ersten Länderspiel gegen Nordmazedonien überhaupt sei natürlich ein Sieg. Das werde aber "ein Kraftakt" werden. "Nordmazedonien ist keinen Deut schlechter als Rumänien", sagte der Bundestrainer. Als Kapitän anstelle von Neuer soll Ilkay Gündogan das Team anführen, "wenn er von Anfang an spielt", wie Löw ankündigte. Die Nordmazedonier hatten nach der knappen Auftaktpleite gegen Rumänien (2:3) zuletzt ein wenig Selbstvertrauen gesammelt und Fußball-Zwerg Liechtenstein mit 5:0 bezwungen.

Wie sehe ich das Spiel Deutschland gegen Nordmazedonien live im TV?

Der Privatsender RTL überträgt das Spiel Deutschland gegen Nordmazedonien am Mittwoch live im TV. Die TV-Übertragung beginnt um 20.15 Uhr, Moderator Florian König begrüßt zum dritten Mal den langjährigen Bayern-Präsidenten Uli Hoeneß als Experten an seiner Seite. Zum Anpfiff der Partie um 20.45 Uhr übernimmt Kommentator Marco Hagemann zusammen mit Experte Steffen Freund.

Kann ich Deutschland gegen Nordmazedonien im Livestream verfolgen?

Ja. Parallel zur TV-Ausstrahlung bietet RTL das Länderspiel zwischen Deutschland und Nordmazedonien im RTL-Livestream auf TVNOW Premium an. Wenn ihr nicht für das Spiel zahlen wollt, könnt ihr euch einen kostenlosten Testmonat anlegen. Nach der Testphase ist ein Abonnement kostenpflichtig.

Wie verfolge ich das Spiel Deutschland gegen Nordmazedonien im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Mittwoch einen Liveticker zum Spiel Deutschland gegen Nordmazedonien an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 20.45 Uhr.