09. Oktober 2019 / 22:08 Uhr

Wojcicki wieder im Ring: Sein nächster Gegner hat schon gegen drei Weltmeister geboxt

Wojcicki wieder im Ring: Sein nächster Gegner hat schon gegen drei Weltmeister geboxt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bald wieder im Ring zu sehen: Patrick Wojcicki.
Bald wieder im Ring zu sehen: Patrick Wojcicki. © Sebastian Bisch
Anzeige

Der letzte Kampf des in Tappenbeck wohnhaften Patrick Wojcicki liegt schon eine Weile zurück: Im Wolfsburger Congress-Park bezwang der IBF-Interconti-Champion im Mittelgewicht den Argentinier Marcelo Fabian Caceres, verteidigte seinen Gürtel – das war im April. Zeit für einen neuen Fight also! Der steht jetzt fest. Nach seinem Heimspiel boxt Wojcicki wieder im Norden.

Anzeige
Anzeige

ZDF überträgt Boxabend

Am 9. November schnürt Wojcicki (13-0-1, 4 K.o.) in Hamburg seine Boxhandschuhe. Der Wolfsburger trifft auf Robert Swierzbinski (21-9-2, 3 K.o.) aus Polen. Das ZDF überträgt den Kampfabend.

Nach einem Sieg winkt ein baldiger WM-Kampf

„Patrick bekommt zwar einen sehr erfahrenen Mann vor die Fäuste, hat aber große Ziele für das kommende Jahr. Er ist schon die Nummer 6 der IBF-Weltrangliste und wird nach einem Sieg sehr bald einen Weltmeisterschaftskampf bekommen“, hält Promoter Nisse Sauerland große Stücke auf den Wolfsburger.

Der ist jedenfalls „heiß darauf, wieder in den Ring zu steigen“. Wojcicki blickt voller Zuversicht auf die anstehende Aufgabe: „Ich habe einen erfahrenen Mann vor den Fäusten, der gegen starke Jungs geboxt hat. Das Duell wird eine gute Probe, aber kein Stolperstein für mich auf dem Weg nach oben. Ich will an die Spitze und da wird Robert Swierzbinski mich auch nicht aufhalten können!“

Sein Trainer Antonino Spatola verspricht: „Wir werden dem Publikum und den Zuschauern im TV einen exzellenten Boxkampf zeigen. Patrick ist mehr als bereit für diesen Fight und für höhere Aufgaben, die dann folgen!“

Swierzbinski gibt sich siegessicher

Gegner Swierzbinski ist amtierender polnischer Meister im Mittelgewicht. In seiner Karriere kämpfte er bereits gegen den ehemaligen IBF-Weltmeister David Lemieux (2013), IBO-Weltmeister Chris Eubank Jr. (2014) sowie den ehemaligen WBA- und WBO-Champion Hassan N’Dam N’Jikam (2016). Gewonnen hat er keinen dieser Kämpfe.

Auch seine jüngsten beiden Fights verlor er. Was ihm allerdings nicht das Selbstvertrauen raubte: „Ich habe gegen drei Weltmeister geboxt. Also erwarte ich, dass ich mit Patrick Wojcicki keine Probleme bekommen werde. Ich bin mir sicher, dass ich den Ring als Sieger verlasse!”

Profiboxen: Patrick Wojcicki gegen Marcelo Fabian Caceres. Zur Galerie
Profiboxen: Patrick Wojcicki gegen Marcelo Fabian Caceres. © Sebastian Bisch
Anzeige
Mehr zu Patrick Wojcicki

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt