03. März 2022 / 08:00 Uhr

"Warum sitzt ihr wie die Blöden da?": Ex-BVB-Profi Yarmolenko kritisiert russische Profis – Dzyuba kontert

"Warum sitzt ihr wie die Blöden da?": Ex-BVB-Profi Yarmolenko kritisiert russische Profis – Dzyuba kontert

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Artem Dzyuba (links) reagiert auf die Video-Botschaft von Andriy Yarmolenko.
Artem Dzyuba (links) reagiert auf die Video-Botschaft von Andriy Yarmolenko. © IMAGO/Shutterstock/Getty (Montage)
Anzeige

Andriy Yarmolenko reagiert aufgebracht auf die aktuelle Situation rund um den Krieg in seinem Heimatland Ukraine. Der frühere Profi von Borussia Dortmund kritisiert in einer Video-Botschaft die russischen Nationalspieler und fordert diese zum Handeln auf - der Kapitän der Sbornaja reagiert direkt.

"Ich habe eine Frage an die russischen Nationalspieler: Jungs, warum sitzt ihr wie die Blöden da und sagt nichts?", sagte Andriy Yarmolenko in einer Video-Botschaft. Der frühere Profi von Bundesligist Borussia Dortmund und aktuelle ukrainische Nationalspieler richtet sich mit deutlichen Worten an die Kollegen aus dem Land, das seine Heimat aktuell heftig angreift. Yarmolenko selbst wurde als Sohn ukrainischer Eltern im russischen St. Petersburg geboren und kenne viele Spieler aus der russischen Nationalmannschaft.

Anzeige

"Ihr habt mir alle gesagt, dass es nicht so sein sollte, dass euer Präsident sich nicht korrekt verhält", sagte der 32-jährige Ukrainer: "Also Jungs, ihr habt Einfluss auf die Leute, zeigt es ihnen, ich flehe euch an. Es ist an der Zeit, eure Ellenbogen zu zeigen - im wahren Leben." Die Videobotschaft ging viral. Und es gab auch wenig später eine Antwort. Russlands Kapitän Artem Dzyuba reagierte via Instagram auf das Video von Yarmolenko und bezeichnete den Krieg als eine "schreckliche Sache".

Dzyuba erklärte, dass er gegen den Krieg sei, aber auch gegen menschliche Aggression und Hass, die nach seiner Ansicht jeden Tag ein verheerendes Ausmaß annehmen würden. "Warum rufen immer alle, dass Sport und Politik nicht vermischt werden dürfen - aber sobald es um Russland geht, vergessen sie dieses Prinzip völlig?", schrieb der 33-Jährige: "Ich bin stolz, Russe zu sein. Und ich verstehe nicht, warum Sportler jetzt leiden müssen."

[Anzeige] Erlebe das Deutschland-Spiel gegen Costa Rica live und exklusiv bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.