02. August 2020 / 11:51 Uhr

Auch Zieler läuft mit: 96-Profis absolvieren Laktattest im Erika-Fisch-Stadion

Auch Zieler läuft mit: 96-Profis absolvieren Laktattest im Erika-Fisch-Stadion

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Ron-Robert Zieler hat bei Hannover 96 keine sportliche Zukunft. Beim Laktattest am Sonntag war der Torhüter jedenfalls mit dabei.
Ron-Robert Zieler hat bei Hannover 96 keine sportliche Zukunft. Beim Laktattest am Sonntag war der Torhüter jedenfalls mit dabei. © Florian Petrow
Anzeige

Die Spieler von Hannover 96 sind aus dem Urlaub zurückgekehrt. Bevor es am Montag mit dem offiziellen Trainingsauftakt losgeht, hat Trainer Kenan Kocak die Mannschaft am Sonntagvormittag zum obligatorischen Laktattest gebeten. Der SPORTBUZZER war mit dabei.

Anzeige

Hannover 96 steht in den Startlöchern für die Vorbereitung auf die neue Zweitliga-Saison. Nachdem das Team bereits am Donnerstag erstmals nach der Sommerpause auf das Corona-Virus getestet wurde, hat Trainer Kenan Kocak die Mannschaft am Sonntagvormittag zum obligatorischen Laktattest gebeten. Am Montag werden Hendrik Weydandt, Genki Haraguchi und Co. das erste Mal auf dem Platz trainieren.

Anzeige

Die Bilder vom Laktattest bei Hannover 96

Die Spieler von Hannover 96 absolvieren den Laktattest. Zur Galerie
Die Spieler von Hannover 96 absolvieren den Laktattest. ©

Laktattest in Kleingruppen

Bereits zum Ende der abgelaufenen Spielzeit hatten die Spieler einen Laktattest absolviert. Ob sie sich auch in der Sommerpause fit gehalten haben, soll der erneute Test am Sonntag zeigen. Los ging es um 9.30 Uhr im Erika-Fisch-Stadion.

In Gruppe eins starteten Marvin Bakalorz, Florent Muslija, Niklas Tarnat, Timo Hübers, Felipe, Hendrik Weydandt, Dominik Kaiser und Josip Elez. Mit dabei war auch Neuzugang Mike Frantz, der seine Runden gemeinsam mit Edgar Prib drehte.

So verbringen die Profis von Hannover 96 ihren Sommerurlaub:

96-Profi <b>Florent Muslija</b> genießt die Sonne auf der griechischen Insel Mykonos.  Zur Galerie
96-Profi Florent Muslija genießt die Sonne auf der griechischen Insel Mykonos.  ©

Evina, Sulejmani und Esser starten in Gruppe zwei

Franck Evina, Valmir Sulejmani und Michael Esser liefen in Gruppe zwei zusammen mit Tim Walbrecht, Marvin Ducksch, Martin Hansen, Michael Ratajczak, Linton Maina, Genki Haraguchi, Philipp Ochs, Marcel Franke, Mick Gudra und Simon Stehle. Gelaufen wurde jeweils in Kleingruppen.

Mehr über Hannover 96

Auch Zieler läuft mit

Mit dabei war auch der degradierte Ron-Robert Zieler. Nach der Rückkehr von Michael Esser hat der 31-jährige Torhüter sportlich keine Zukunft bei Kenan Kocak - und soll sich einen neuen Verein suchen. Wie der SPORTBUZZER berichtete, soll Union Berlin interessiert sein.

Damit könnte Zieler einem Spieler von Hannover 96 in die Bundeshauptstadt folgen: Am Freitagvormittag verkündeten die Eisernen die Verpflichtung von Cedric Teuchert.