01. November 2019 / 22:36 Uhr

Zweitliga-Konferenz im Liveticker mit dem FC St. Pauli, SV Darmstadt und Erzgebirge Aue

Zweitliga-Konferenz im Liveticker mit dem FC St. Pauli, SV Darmstadt und Erzgebirge Aue

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
St. Paulis Trainer Jos Luhukay hofft auf drei Punkte gegen den Karlsruher SC.
St. Paulis Trainer Jos Luhukay hofft auf drei Punkte gegen den Karlsruher SC. © dpa/Montage
Anzeige

Der FC St. Pauli trifft in der 2. Liga auf den Karlsruher SC. Der SV Darmstadt muss bei Greuther Fürth ran, Erzgebirge Aue erwartet den 1. FC Heidenheim. Verfolgt die Partien am Samstagmittag in der Konferenz im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige
Anzeige

Zweitligist FC St. Pauli möchte am Samstag (13 Uhr) im Heimspiel gegen den Karlsruher SC den ersten Sieg seit über einen Monat feiern. Der KSC will seine Serie von zuletzt sieben Spielen ohne Niederlage ausbauen. Allerdings wartet das Team von Trainer Alois Schwartz auch schon seit fünf Liga-Partien auf einen Sieg.

Der SV Darmstadt und Greuther Fürth zählen mit jeweils elf Saisontoren zu den offensivschwächsten Teams der Liga. Doch das hat für Lilien-Coach Dimitrios Grammozis keine Aussagekraft für das Aufeinandertreffen. "Meistens fallen in solchen Spielen dann die meisten Tore aus dem Nichts", sagte er schmunzelnd. Nach zwei Pflichtspielen-Niederlagen hintereinander will der FC Erzgebirge Aue gegen den 1. FC Heidenheim in die Erfolgsspur zurückkehren.