17. August 2019 / 12:30 Uhr

Zweitliga-Konferenz im Liveticker mit dem VfB Stuttgart, Arminia Bielefeld und Hannover 96

Zweitliga-Konferenz im Liveticker mit dem VfB Stuttgart, Arminia Bielefeld und Hannover 96

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Stuttgarts Gonzalo Castro (von links), Bielefelds Jonathan Clauss und Hannover-Coach Mirko Slomka wollen mit ihren Teams Siege einfahren.
Stuttgarts Gonzalo Castro (von links), Bielefelds Jonathan Clauss und Hannover-Coach Mirko Slomka wollen mit ihren Teams Siege einfahren. © dpa/Montage
Anzeige

Die Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart und Hannover 96 sind am Samstagmittag in der 2. Liga gefordert. Der VfB trifft auf den FC St. Pauli, 96 muss beim Aufsteiger SV Wehen Wiesbaden ran. Zudem trifft Arminia Bielefeld auf Erzgebirge Aue. Verfolgt die Spiele in der Konferenz im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige
Anzeige

Trainer Jos Luhukay vom FC St. Pauli erwartet am Samstag ein schweres Spiel bei Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart. "Wir spielen für mich morgen gegen die beste Mannschaft der Liga. Nicht nur in der ersten Elf, sondern auch in der Breite sind sie am stärksten aufgestellt. Im Umkehrschluss wird das für uns eine sehr schwere Aufgabe", sagte der 56-Jährige.

Mit einem Erfolg bei Arminia Bielefeld kann der FC Erzgebirge Aue einen neuen Startrekord aufstellen. Drei Siege nach den ersten drei Spieltagen gab es für die Sachsen im deutschen Unterhaus bislang noch nie. Hannover 96 steht beim SV Wehen Wiesbaden dagegen unter Druck. "Drei Spiele nicht zu gewinnen, ist absolut unbefriedigend", sagte 96-Trainer Mirko Slomka.

Hier im Liveticker: Die Zweitliga-Konferenz

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt