23. November 2020 / 12:47 Uhr

Zweite Liga im Liveticker: Ungeschlagener VfL Osnabrück trifft auf angeschlagenen 1. FC Nürnberg

Zweite Liga im Liveticker: Ungeschlagener VfL Osnabrück trifft auf angeschlagenen 1. FC Nürnberg

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Osnabrücks Bashkim Ajdini (links) bekommt es mit Nürnbergs Manuel Schäffler zu tun.
Osnabrücks Bashkim Ajdini (links) bekommt es mit Nürnbergs Manuel Schäffler zu tun. © imago images/Jan Huebner/Zink/Getty/Montage
Anzeige

Zweitliga-Abschluss am Montag: Der VfL Osnabrück bekommt es mit dem 1. FC Nürnberg zu tun. Für beide Teams verlief der Saisonstart überraschend. Verfolgt die Partie am Montagabend im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige

Der 1. FC Nürnberg bestreitet beim noch ungeschlagenen VfL Osnabrück das schwere Montagsspiel (20.30 Uhr/Sky) der 2. Bundesliga. Der fränkische Traditionsverein hofft in Niedersachsen auf seinen zweiten Saisonsieg. Der VfL hingegen kann mit einem Dreier zurück auf Platz zwei kehren.

Anzeige

Nürnbergs Trainer Robert Klauß sprach vor der Auswärtspartie von einer "geilen Möglichkeit", drei Punkte zu holen. Seit sieben Pflichtspielen sind die Nürnberger gegen den VfL sogar ungeschlagen. Nach Klauß' Einschätzung könnte es seiner Mannschaft aber gut tun, diesmal nicht als Favorit zu gelten.

Die Franken stecken in einer Entwicklungsphase. Klauß selbst hat angekündigt, erst nach dem zehnten Spieltag genauer auf die Tabelle zu schauen, weil sie erst dann für ihn Aussagekraft besitze. Da wird es also Zeit, ordentlich Punkte zu holen. Gegen Osnabrück, Greuther Fürth und schließlich Paderborn am zehnten Spieltag.