03. Mai 2021 / 08:39 Uhr

2. Liga im Liveticker: Fortuna Düsseldorf trifft im Nachholspiel auf den KSC

2. Liga im Liveticker: Fortuna Düsseldorf trifft im Nachholspiel auf den KSC

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Marcel Sobottka und Düsseldorf treffen auf den KSC mit Jerome Gondorf.
Marcel Sobottka und Düsseldorf treffen auf den KSC mit Jerome Gondorf. © Getty Images/IMAGO/Norbert Schmidt/Beautiful Sports (Montage)
Anzeige

Letzte Chance für Fortuna Düsseldorf: Wenn die Mannschaft von Trainer Uwe Rösler noch um den Aufstieg mitspielen will, braucht es im Nachholspiel gegen Karlsruhe am Montag einen Sieg. Der KSC kann indes befreit aufspielen. Die Partie im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige

Zweitligist Karlsruher SC kann in der Auswärtspartie bei FortunaDüsseldorf wieder auf Torjäger Philipp Hofmann setzen. "Der steigt in den Bus", bestätigte Trainer Christian Eichner am Sonntag vor der Abfahrt zum letzten Corona-bedingten Nachholspiel der Badener am Montagabend (20.30 Uhr/Sky). Der 28-jährige Hofmann hatte zuletzt wegen einer Knieverletzung pausiert.

Anzeige

Dass der Druck wie schon in Nachholpartie beim Hamburger SV (1:1) beim Gegner liegt, kommt dem KSC nicht ungelegen. "Das ist sicher kein Nachteil. Ich denke, dass auch die Fortuna all-in gehen wird", sagte Eichner. Für ihn ist die Fortuna daher auch der klare Favorit. "Für mich ist das mit der beste Kader in der Liga. Aber wenn sie da oben noch mitsprechen will, wird sie den KSC schlagen müssen", sagte er. Düsseldorf steht drei Punkte hinter dem HSV auf dem Relegationsplatz und einen Punkt hinter Holstein Kiel auf Platz vier, die allerdings zwei Spiele weniger als die Fortuna absolviert haben. Der KSC ist seit sieben Spielen ohne Sieg.

Am Dienstag geht es im Aufstiegsrennen im Bundesliga-Unterhaus weiter. Dann trifft Holstein Kiel im Nachholspiel auf den SV Sandhausen (18.30 Uhr, Sky). Der 32. Spieltag beginnt am Freitag ebenfalls mit den Kielern, die dann auf den FC St. Pauli treffen, sowie mit Hannover 96 gegen Darmstadt (beide 18.30 Uhr, Sky).