19. September 2020 / 11:45 Uhr

Zweitliga-Konferenz im Liveticker mit Hannover 96, SV Darmstadt und Erzgebirge Aue

Zweitliga-Konferenz im Liveticker mit Hannover 96, SV Darmstadt und Erzgebirge Aue

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Hannovers Marcel Franke wartet auf den Karlsruher SC.
Hannovers Marcel Franke wartet auf den Karlsruher SC. © Getty Images/Montage
Anzeige

Hannover 96 gegen den Karlsruher SC, SV Sandhausen gegen den SV Darmstadt und Würzburger Kickers gegen Erzgebirge Aue – mit diesen Partien geht es am Samstagmittag in der 2. Bundesliga weiter. Verfolgt die Spiele in der Konferenz im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige

Der Karlsruher SC steht zum Auftakt der 2. Bundesliga am Samstag (13 Uhr) bei Hannover 96 gleich vor einer schweren Aufgabe. Gastgeber 96 peilt nach einer schwachen letzten Saison in dieser Spielzeit einmal mehr die Rückkehr in die Bundesliga an. Für den KSC könnte es nach einem äußerst schwierigen Jahr dagegen wieder nur um den Klassenverbleib gehen.

SV Darmstadt startet voller Ehrgeiz und Optimismus in die neue Spielzeit. "Wir haben das Potenzial, eine richtig gute Saison zu spielen" , sagte Markus Anfang vor der Partie der Lilien beim SV Sandhausen.

Erzgebirge Aue gastiert zum Saisonstart bei Aufsteiger Würzburger Kickers. Trainer Dirk Schuster bescheinigte den Bayern eine "sehr gute Mentalität". Die Kickers seien kampf- und laufstark. "Für uns wird es eine große Herausforderung, dort zu bestehen."