30. April 2022 / 16:48 Uhr

Zweitliga-Topspiel im Liveticker: Darmstadt 98 empfängt Erzgebirge Aue

Zweitliga-Topspiel im Liveticker: Darmstadt 98 empfängt Erzgebirge Aue

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Im Liveticker: Philipp Tietz und Darmstadt treffen auf Aue mit Antonio Jonjic.
Im Liveticker: Philipp Tietz und Darmstadt treffen auf Aue mit Antonio Jonjic. © Getty Images/IMAGO/Passion2Press/HMB-Media (Montage)
Anzeige

Darmstadt 98 will eine großen Schritt in Richtung Aufstieg machen. In der 2. Bundesliga könnten die "Lilien" mit einem Sieg gegen Erzgebirge Aue am Samstagabend auf Platz zwei vorrücken. Aue braucht aber dringend einen Sieg, um den Abstieg aufzuschieben. Die Partie im SPORTBUZZER-Liveticker.

Im Endspurt der 2. Bundesliga kann der SV Darmstadt 98 einen Riesenschritt in Richtung Aufstieg machen. Die Lilien sind am Samstag (20.30 Uhr, Sport1/live mit Sky-Ticket [Anzeige]) vor eigenem Publikum klarer Favorit gegen die Gäste von Erzgebirge Aue, die dringend einen Sieg brauchen, um den vorzeitigen Abstieg abzuwenden. "Wir nehmen keine Mannschaft in der 2. Liga auf die leichte Schulter. Es hapert bei uns null am Einsatzwillen. Gerade in solchen Spielen mit solchen Tabellenkonstellationen haben wir oft bewiesen, dass wir sehr straight unser Ding durchziehen", sagte Trainer Torsten Lieberknecht.

Anzeige

Aue sei "eine interessante und pfiffige Mannschaft", fügte der 48 Jahre alte Coach an. Die Lilien haben mit dem Sieg beim FC St. Pauli in der vergangenen Woche einen großen Schritt Richtung Aufstieg gemacht und können nach dem Patzer von Werder Bremen am Freitagabend (2:3 in Kiel) auf den direkten Aufstiegsrang zwei ziehen.

Aue musste schon am Mittag mitfiebern: Knapp eine Viertelstunde sah es so aus, als werde Dynamo Dresden sein Heimspiel gegen Jahn Regensburg gewinnen und der Abstieg der "Veilchen" aus der Ferne perfekt. In der 88. Minute glich Benedikt Gimber dann aber aus und gewährte den Erzgebirglern eine Gnadenfrist.